Buchhandlung Olitzky
Inh. Manfred Ruland
Luxemburger Str. 275
50939 Köln-Klettenberg
Tel.: 0221 94 17 0 16
Fax: 0221 94 17 0 17
kontakt@olitzky.de
Aktuelles
Buchtipps
Termine
Über uns

 

Aufgelistet sind Veranstaltungen mit Beteiligung der Buchhandlung Olitzky.

Zum Teil stehen die Eintrittspreise noch nicht fest. Reservierungen nehmen wir aber schon jetzt gerne entgegen.

Angaben ohne Gewähr.

Zurzeit befinden sich 6 Einträge in der Datenbank.

Freitag,
06.09.2019:
19 Uhr
Stadtspaziergang Sülz
mit Bruno Knopp
Treffpunkt: KVB-Haltestelle Sülzgürtel Linie 13 / Ecke Berrenrather Straße
Bruno Knopp
Spaziergang durch Köln-Sülz
Von Sülz nach Altsülz
Start 19 Uhr
Treffpunkt:
KVB-Haltrestelle Sülzgürtel Linie 13 / Ecke Berrenrather Straße
Ziel ca. 21 Uhr im BERRENRATHER

Kölner Teilchen
Viele Teilchen ergeben ein Gesamtes. Viele nebeneinander liegende Stadtteile ergeben eine Stadtlandschaft. Unsere Stadtlandschaft heißt Köln.
Wir gehen vom urbanen Sülz nach Altsülz.

Teilnahme auf eigene Gefahr.
Eintritt: 18 incl. 1 Kölsch / 1 Halve Hahn
Nur Buchhandlung Olitzky
Freitag,
13.09.2019:
19 Uhr
Spaziergang Klettenberg
mit Bruno Knopp
Treffpunkt:KVB-Haltestelle Klettenbergpark Linie 18 Kiosk
Bruno Knopp
Spaziergang durch Köln-Klettenberg
Vom Ländlichen ins Städtische
Treffpunkt:
KVB-Haltestelle Klettenbergpark Linie 18 Kiosk
Start 19 Uhr
Ziel ca. 21 Uhr im Petersberger Hof

Kölner Teilchen
Viele Teilchen ergeben ein Gesamtes. Viele nebeneinander liegende Stadtteile ergeben eine Stadtlandschaft. Unsere Stadtlandschaft heißt Köln.
Wir gehen quer durch Klettenberg und erkunden, wie und warum sich dieser Stadt-Teil zu einer sehr beliebten Wohnlage Kölns entwickelt hat.

Teilnahme auf eigene Gefahr.
Eintritt: 18 EURO incl. 1 Kölsch / 1 Halve Hahn
Nur Buchhandlung Olitzky
Dienstag,
17.09.2019:
20 Uhr
Wulf Herzogenrath
DAS Bauhaus gibt es nicht
FREIRAUM
Gottesweg 116 A, 50939 Köln
Zum 100-jährigen Bauhaus-Jubiläum

Wulf Herzogenrath
DAS Bauhaus gibt es nicht
Alexander Verlag

14 Jahre - drei Direktoren - drei Orte - fünf Phasen:
Um die auch heute noch vorherrschende Idee von dem Bauhaus zu widerlegen, deckt Wulf Herzogenrath Grundlegendes und Gegensätzliches auf und verdeutlicht die Vielschichtigkeit und den Wandel der 1919 von Walter Gropius in Weimar gegründeteten und 1933 in Berlin durch die Nationalsozialisten geschlossenen Schule.
Foto (c) Privatbesitz

s.a. unseren Buchtipp.
Eintritt: 12,00 EURO
FREIRAUM
Samstag,
28.09.2019:
17 Uhr
Der Lavastrom von Klettenberg
Petersberger Hof
Petersbergstraße 41, 50939 Köln

Der Lavastrom von Klettenberg


Geologische Exkursion durch Köln-Klettenberg
Exkursionsleitung :

Sven von Loga



Start: Petersberger Hof 17 Uhr
Ende ca. 19 Uhr im Petersberger Hof.
Eintritt: 15 Euro incl. 1 Kölsch / 1 Halve Hahn
Buchhandlung Olitzky
Donnerstag,
10.10.2019:
20 Uhr
BUCHPREMIERE: Fotogeschichten Sülz und Klettenberg
Tersteegenhaus
Emmastr. 6, 50937 Köln

BUCHPREMIERE

Fotogeschichten
SÜLZ UND KLETTENBERG
1855 - 1985



Gesammelt und herausgegeben von

Eusebius Wirdeier



Eusebius Wirdeier wurde 1950 in Dormagen geboren und ist Fotograf, Buchgestalter, Autor, Herausgeber und Kurator. Er absolvierte eine Berufsausbildung als Grafiker und von 1967 bis 1973 ein Kunststudium an den Kölner Werkschulen/FH Köln Fachbereich Kunst und Design. Seit 1968 macht er Ausstellungen und publiziert Bücher, Kataloge und Zeitschriften. 1992 wurde er in die Deutsche Gesellschaft für Photographie berufen und gilt als Experte der Bildbefragung. Eusebius Wirdeier beschäftigt sich in seiner freien Arbeit mit dem öffentlichen Raum und Alltag im Rheinland, vor allem in Köln. Der Autor lebt und arbeitet seit 1980 in Köln-Sülz.

Eusebius Wirdeier hat über Jahre hinweg Aufnahmen aus seiner Nachbarschaft in Sülz und Klettenberg zusammengetragen und die Geschichten hinter den Bildern erforscht.

Eusebius Wirdeier wird von der Entstehungsgeschichte dieses Buches berichten. Er wird ausgewählte Fotos zeigen und Geschichten aus dem Buch lesen.
s.a. unseren Buchtipp

Foto (c) Kamil Rachwal
Eintritt: 5,00 EURO
Buchhandlung Olitzky und Abendkasse
Dienstag,
12.11.2019:
20 Uhr
Lesung - Rafik Schami
FORUM KLETTENBERG
Tersteegenhaus, Emmastr. 6, 50939 Köln
Rafik Schami
»Die geheime Mission des Kardinals«

s.a. unseren Buchtipp

Foto (c) Arne Wesenberg
Eintritt: N.N.
Nur Buchhandlung Olitzky
evtl. Restkarten Abendkasse







Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung unseres Service erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen - mehr erfahren … zustimmen